Springe zum Inhalt
Kontakt Newsletter Warenkorb öffnen

Sauvignon Blanc Ried Hirritschberg 2019

Hochreifer, nobler Einstieg, positiv vom Boden geprägt, Sorte schwingt elegant mit, feinfühlig und präzise, der kalkhaltige Mergel-Schiefer-Boden bringt Terroir-Feeling, dezenter Holzeinsatz, frische, blitzsaubere, dunkle Zitrusfrucht; am Gaumen saftig, Stachelbeere, Cassis, etwas roter Paprika, alles perfekt verwoben, klingt mit zarter Salzigkeit lange aus, sicheres Reifepotenzial.

Sauvignon Blanc Ried Hirritschberg 2019

Hochreifer, nobler Einstieg, positiv vom Boden geprägt, Sorte schwingt elegant mit, feinfühlig und präzise, der kalkhaltige Mergel-Schiefer-Boden bringt Terroir-Feeling, dezenter Holzeinsatz, frische, blitzsaubere, dunkle Zitrusfrucht; am Gaumen saftig, Stachelbeere, Cassis, etwas roter Paprika, alles perfekt verwoben, klingt mit zarter Salzigkeit lange aus, sicheres Reifepotenzial.

Jahrgang

2019

Rebsorte

Sauvignon Blanc

Herkunft/Lage

Südsteiermark / Hirritschberg

Ried

Hirritschberg, Südsüdostlage, Hangneigung 40- 55 %, Seehöhe 400- 480 m

Boden

karger Opok- Boden, Rendzina, kalkhaltige Tonmergel bis Kalkmergelschiefer mit Sandsteineinlagen

Ausbau

Im Eichenholzfass vergoren und 16 Monate auf der Feinhefe gelagert

Analytische Werte

13,5% vol. Alk.; 1,4 g/l RZ; 6,8 g/l tbS

Trinkreife

10 Jahre +

Speisenbegleitung

Edlem Fisch und Meeresfrüchten aber auch zu asiatischen Gerichten, Spargel, Pilzgerichten und Krustentieren oder einfach Single

24.80 inkl. 13% MwSt.
Kategorie: